+49 (0) 5631 3202

Unser Sekretariat ist zu folgender Zeit für Sie erreichbar:

Montag - Donnerstag von 08:00 - 14:00 Uhr
Freitag von 08:00 - 12:00 Uhr

  +49 (0) 5631 3202

Unser Sekretariat ist zu folgender Zeit für Sie erreichbar:

Montag - Donnerstag von 08:00 - 14:00 Uhr
Freitag von 08:00 - 12:00 Uhr

Herzlich Willkommen!

 

Inzidenz im Landkreis Waldeck Frankenberg:

03.05.2021: 94,6

04.05.2021: 113,8

05.05.2021: 112,5

(Bleibt der Wert 5 Tage hintereinander unter dem Wert 100, tritt Stufe 1 in Kraft)

Inzidenz

 

 

Die Schule

Wir sind eine Mittelstufenschule im Schulamtsbezirk Fritzlar mit Berufsorientierung als zusätzlichen Schwerpunkt.

mehr erfahren

Angebote

Die LPS ist Ganztagsschule der Stufe 1 mit Betreuungsangeboten, Arbeitsgemeinschaften und Beratungsangeboten.

mehr erfahren

Service

In diesem Bereich erhalten Sie wichtige Informationen, Termine und Angebote, die wir Ihnen jeweils aktuell zur Verfügung stellen.

mehr erfahren

Aktuelles

  • Mi 05 Mai 2021 09:57

    Die Klassen 7 bis 9 sind ab morgen wieder in Gruppen im Unterricht

    Ab morgen ist es soweit: Nach 141 Tagen oder 20 Wochen und einem Tag kommen die Schülerinnen und Schüler der Klassen 7 bis 9 wieder in die Schule. Zwar in Gruppen versetzt, aber das ist ein Lichtblick - endlich wieder Schule! Bitte denken Sie daran, den Schülern eine unterschriebene Einverständniserklärung für die Schnelltestung mitzugeben. Einwilligungserklärung im DOC - Format Einwilligungserklärung im PDF - Format Wünschen SIe oder wünscht ihr Kind keine Teilnahme an der Testung, wird die Schülerin bzw. der Schüler weiter in Distanz unterrichtet. Hierzu benötigen wir eine schriftliche Abmeldung vom Unterricht während der Phase der Schnelltestung. Ich wünsche Ihnen und den Schülerinnen und Schülern morgen einen guten und tollen Start zurück in den Unterricht!!!!!
  • Sa 24 Apr 2021 06:43

    Bundesnotbremse: Regelungen in Hessen

    Für den Link bitte die Mitteilung im Menü AKTUELLES aufrufen. Was genau ist neu? - die Abschlussklassen werden geteilt und in wechselnden Gruppen unterrichtet. Damit wird die Unterrichtszeit vor der Abschlussprüfung leider halbiert. -ab dem 06.05.2021 kommen alle Klassen ins Wechselunterrichtsmodell. Die Klassen 7 - bis 9 (M) kehren in den Unterricht zurück. Wir haben uns für den täglichen Wechsel entschieden, da die Schülerinnen und Schüler gerade dieser Jahrgänge schon lange auf Unterricht verzichten mussten und alle so schnell wieder etwas Schulalltag erleben können.   Für alle Schüler gilt derzeit, dass diese zwei Mal je Woche in der Schule einen Schnelltest durchführen oder aber einen externen Test nachweisen, der nicht älter als 72 Std. ist.   Es ist davon auszugehen, dass weiterhin die Möglichkeit besteht, wenn man diese Tests nicht wünscht, Kinder vom Präsenzunterricht abzumelden.   -Es gilt die FFP2-Pflicht für den Schülertransport in Schulbussen/Bussen. Was bei welchen Inzidenzen gilt, sehen Sie in der Anlage 1 auf Seite 6 des Schreibens, dass Sie hier finden.

Termine

Mai 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31

Unsere Schule steht für...

KOOPERATION

Innerschulische enge Zusammenarbeit in Jahrgangsteams und in den Fachteams: Vergleichsarbeiten in allen Jahrgängen und Hauptfächern. Enge Kooperation mit den Beruflichen Schulen vor Ort. Kontinuierliche Zusammenarbeit mit Jugendhilfe, städtischen Einrichtungen, Kirchen, Vereinen, der Arbeitsagentur und örtlichen Betrieben.

FÖRDERUNG

Förderkurse vom Jahrgang 5 bis 9 beim Fachlehrer. Hausaufgabenbetreuung an drei Tagen. Ganztags- und Wahlpflichtkurse mit musikalischen, sportlichen und fachvertiefenden Inhalten in allen Jahrgängen. Regelmäßige pädagogische Zwischenkonferenzen zur kontinuierlichen Förderung unserer Schüler.

BERUFSORIENTIERUNG

Für alle Schüler verbindliche Kurse in Werkstätten und Küche, einjähriger informationstechnischer Grundkurs und intensiver berufsbildender Unterricht ab Jahrgang 8. Kompetenzorientierte Beratung (Kompo 7, Schnuppertage, Betriebspraktika) und eigenes Berufsorientierungsbüro.

INTEGRATION

Wir profitieren von der bunten Vielfalt in unseren Klassen. Im Klassenrat lernen alle ab der fünften Klasse, Verantwortung für ein gelungenes Zusammenleben zu übernehmen. In der frühen Verknüpfung von Sprachintensivklassen und regulären Klassen wird Integration von Anfang an gelebt.

Kontaktieren Sie uns

Haben Sie Fragen oder Anregungen. Gerne stehen wir Ihnen zur Verfügung.

 

Gering Michael q

Herr Gering

Schulleiter

m.gering(at)mss-lps.de
+49 (0) 5631 3202

Steinberg Michael q

Herr Steinberg

Konrektor

m.steinberg(at)mss-lps.de
+49 (0) 5631 3202

Hauenstein Andrea q

Frau Hauenstein

Schulleitung

a.hauenstein(at)mss-lps.de
+49 (0) 5631 3202

Niederstrasser Annette q

Frau Niederstrasser

Sekretärin

info(at)mss-lps.de
+49 (0) 5631 3202

Frau Schalk

Sekretärin

info(at)mss-lps.de
+49 (0) 5631 3202

Isenberg Thomas q

Herr Isenberg

Hausmeister

info(at)mss-lps.de
+49 (0) 5631 3202